Neuer Wohnraum am BER: Richtfest in Schönefeld
Bürgermeister Christian Hentschel (3.v.l.) und BUWOG-Geschäftsführerin Eva Weiß hissen die Richtkrone – gemeinsam mit Thomas Mahler (Abteilungsleiter Development, 2.v.l.) und den Projektleitern Robert Schindler (l.) und Dirk Nitsche (r.). Foto: Divé
Keine Kategorie

Neuer Wohnraum am BER: Richtfest in Schönefeld

Mit Öffnung des neuen Flughafens entstehen viele neue Jobs rund um den BER. Dringend benötigten Wohnraum schafft bald ein neues Quartier direkt am Rathaus: BUWOG NEUE MITTE SCHÖNEFELD. Nun wurde Richtfest gefeiert.

 


 

Mit positiver Wirtschaftsentwicklung, Investitionen in Infrastruktur und Attraktivität der Gemeinde und mit dem neuen Flughafen stehen in Schönefeld die Signale auf Zukunft. Direkt am Rathaus verwandelt sich eine einst baumlose, karge Brache derzeit in ein neues und nachhaltiges Wohnquartier. Hier realisiert die BUWOG in drei Bauabschnitten bis 2023 insgesamt 333 Wohnungen.

Wohnen für alle Generationen

Die Baustelle in Schönefeld im August 2021. Foto: BUWOG

Die Wohnungsgrößen von 1 bis 4 Zimmern – alle mit Balkon oder Terrasse ausgestattet – sind so konzipiert, dass verschiedene Generationen und Zielgruppen hier ein passendes Zuhause finden: Von Studierenden über Familien mit mehr Platzbedarf bis hin zu älteren Menschen, für die aktuell oder perspektivisch das Thema barrierefreies Wohnen im Mittelpunkt steht.

Zugleich realisiert die BUWOG ein naturnahes Umfeld. Eine Vielzahl neu gepflanzter Stauden, Sträucher und Bäume – von Hainbuche bis Wildapfel – sorgt für ein Mehr an Biodiversität.

Die Autos der zukünftigen, neuen Bewohnerinnen und Bewohner verschwinden übrigens in der Tiefgarage. Dort stehen nach Fertigstellung 286 Stellplätze zur Verfügung, davon 52 vorbereitet für eine E-Ladestation.

Der vollendete Rohbau wurde am 29. Oktober 2021 mit dem traditionellen Richtfest gefeiert, mit dem zugleich den Bauleuten und vor Ort engagierten Gewerken für die gute und unfallfreie Arbeit gedankt wurde.

Bei anhaltend guter Witterung wird auch über die kommenden Wintermonate hinweg weiter gebaut, Fenster und Türen werden eingesetzt und die Innenausbauten finalisiert.

Film zum Richtfest

Weitere Eindrücke vom Richtfest für BUWOG NEUE MITTE SCHÖNEFELD hier im aktuellen YouTube-Film.

 

 

„Eine Vielzahl neu gepflanzter Stauden, Sträucher und Bäume,
von Hainbuche bis Wildapfel,
sorgt für ein Mehr an Biodiversität.“

 


Das könnte Sie auch interessieren:

Michael Divé

Über den Autor

Michael Divé

Zuständigkeit bei der BUWOG: Senior Manager Marketing & Communications und Pressesprecher Deutschland.

Michael Divé (42) leitet die Unternehmenskommunikation und digitalen Kanäle in Deutschland. Nach seinem Studium der Medienwirtschaft an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden und Toulouse (Frankreich) war er als Journalist und Medienmanager für verschiedene Medien und Handelsunternehmen tätig.

Neuen Kommentar erstellen

Bitte beachten Sie die Klarnamenpflicht auf diesem Blog!