Sportliche BUWOG
Karriere

Sportliche BUWOG

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BUWOG Group bringen nicht nur in ihrer täglichen Arbeit Höchstleistungen, sondern sind auch sportlich sehr aktiv, wie eine ganze Reihe an regelmäßigen Veranstaltungen beweist, an denen die BUWOG mit einem schlagkräftigen Team vertreten ist.
 
Business Run in Wien und Kiel
 
Ein Fixpunkt im sportlichen Terminkalender ist der Wien Energie Business Run, bei dem heuer 31 BUWOG-Kolleginnen und Kollegen eine Strecke von 4,1 km mit dem Zieleinlauf im Wiener Ernst-Happel-Stadion erfolgreich bewältigt haben. Insgesamt nahmen mehr als 30.000 Läufer beim Business Run teil.
 
Nicht nur Wien hat einen Business Run und sportliche BUWOG-Teilnehmer. Auch in Kiel, wo die BUWOG Group den größten Standort in Deutschland unterhält, ging im Juli 2017 die BUWOG mit einem Laufteam an den Start. Insgesamt 3.000 Läufer zählte der von Zippel’s Läuferwelt in Kiel organisierte Business Run, der eine Strecke von 4,5 km umfasst und als Rundkurs entlang Kiels prominentester Wasserseite, der Kiellinie, angelegt ist.

 

Das Kieler BUWOG-Laufteam

 

Staffellauf Berlin & Radeln zur EXPO
 
Auch der BUWOG-Standort Berlin hat in der Vergangenheit immer wieder seine Sportlichkeit bewiesen. 2015 und 2016 nahmen mehrere BUWOG-Staffelteams beim Berliner Wasserbetriebe TEAM-Staffel-Wettbewerb teil. 5 x 5 km gilt es in der Staffel zu absolvieren, die Strecke führt dabei vom Berliner Tiergarten bis zum Bundeskanzleramt. Rund 30.000 Teilnehmer zählt dieser beliebte Bewerb.
 
Aufs Rad wird in Berlin ebenfalls gerne gestiegen. In der Vergangenheit und auch in diesem Jahr haben sich BUWOG-Kollegen mit anderen Immobilienfachleuten zusammengeschlossen und sind etwa zur wichtigsten Immobilienmesse, der EXPO REAL, 700 km von Berlin nach München geradelt.
 
Drachenboot Cup & Immo Race in Wien
 
Mittlerweile zum Pflichttermin sind zwei weitere Sportarten für die BUWOG Group in Wien geworden, die sehr verbindend wirken: Drachenbootfahren und Go-Kart.
 
Zum wiederholten Mal hat die BUWOG Anfang Juni 2017 an einem Drachenbootrennen im Vienna City Beach Club an der Neuen Donau in Wien teilgenommen.  20 Kolleginnen und Kollegen aus den BUWOG-Standorten Salzburg, Villach und Wien haben gemeinsam erfolgreich ein 12 Meter langes chinesisches Drachenboot gesteuert. Nach einem lediglich einstündigen Training hat das BUWOG-Team den erfolgreichen 16. Platz von insgesamt 38 Teams  belegt und konnte sich dadurch mit bereits langjährigen und routinierten Drachenboot-Teilnehmern messen.

 

Die BUWOG beim Drachenbootrennen 2017 und 2016
 
Noch rasanter geht es beim alljährlichen Immo Race, dem Rennen der österreichischen Immobilienbranche, zu. In der Daytona Raceways Kart-Halle in Wien-Langenzersdorf konnte das Team der BUWOG nach dem 4. Platz in 2015 im Jahr 2016 sogar den 3. Platz in der Amateurwertung der Immobilienbranche erlangen. 2017 war mit dem 9. Platz zwar ein weniger erfolgreiches Jahr, aber der Spaß und das Zusammengehörigkeitsgefühl im Team standen im Vordergrund.
 

Platz 3 beim Immo Race 2016; Fotos: IMMPULS Werbeagentur

 

BUWOG Süd nimmt regelmäßig an Bundesschimeisterschaften teil
 
Nicht nur bei sommerlichen Bewerben sondern auch im Wintersport machen BUWOG-Sportler eine gute Figur. Kolleginnen und Kollegen der BUWOG Süd des Standortes Villach sind regelmäßige Teilnehmer der Bundesschimeisterschaften – kurz BUSCHI – der Gemeinnützigen Bauvereinigungen Österreichs. Die BUWOG ist zwar nicht mehr gemeinnützig, darf aber dennoch als Gast an dieser Traditionsveranstaltung teilnehmen. 2017 erreichte eine BUWOG-Kollegin im schönen Zillertal in der Gästeklasse SKI den 3., ein anderer Kollege sogar den 2. Platz.
 

Fotos: Prefa

 

Regelmäßige Sportaktivitäten in der BUWOG

 

Doch nicht nur zu speziellen Sportevents treten Kolleginnen und Kollegen der BUWOG Group an, es gibt auch regelmäßige, teilweise selbst organisierte Treffen, bei denen gemeinsam Sport betrieben wird.
 
Am Standort Kiel hat sich etwa eigenständig eine Laufgruppe gebildet, die sich einmal pro Woche zum Laufen in entspannter Kollegschaft trifft.
 
Auch ein Fußballteam gibt es in Kiel, das 2016 in großer Eigeninitiative ein Fußballturnier mit anderen Immobiliengesellschaften organisiert hat.
 
In Wien trifft sich jeden zweiten Donnerstag eine Gruppe zum BUWOG-Fußballabend, wo gemischte Teams in der Halle der Westside Soccer Arena in Wien-Hütteldorf und bei gutem Wetter auch auf dem Kleinfeld im Freien spielen. Bei einem großen Immobilien-Fußballturnier hat dieses BUWOG-Team bereits teilgenommen, weitere sollen folgen.
 

BUWOG-Fußballteam beim STRABAG Cup und beim Training in der Halle
 
Gesundheit am Arbeitsplatz
 
Bei der Aufzählung von sportlichen Aktivitäten in der BUWOG darf die betriebliche Gesundheitsförderung nicht unerwähnt bleiben. 2017 wurde das Pilotprojekt Fit mit Maya gestartet. In einem Online-Tool präsentiert eine Fitnesstrainerin täglich zwei Fitnessübungen, die direkt am Arbeitsplatz leicht nachgemacht werden können.
 
Auf Initiative des Betriebsrates wurden weiters BUWOG-Fahrräder angeschafft, die sowohl für kürzere Dienstfahrten als auch gemeinsame Ausflüge genutzt werden können. Eine Expertin für Fahrradgesundheit hat den Mitarbeitern eine Einführung zum Thema „Mit dem Rad zur Arbeit“ gegeben.
 

CEO Daniel Riedl, Markus Sperber und Raphael Lygnos vom österreichischen Betriebsrat und Martina Wimmer, Bereichsleiterin Personalmanagement & Office Management, präsentieren die BUWOG-Fahrräder; Foto: August Lechner
 
 
Weitere Fotos: BUWOG Group

Autor

Nadine Nemeskal

Nadine Nemeskal

Zuständigkeit bei der BUWOG: HR Business Partner

Bei der BUWOG tätig seit: April 2014

Als Mitglied des Geschäftsbereiches Personalmanagement & Office Management bin ich seit April 2014 als HR Business Partner für die Mitarbeiter/innen und Führungskräfte des operativen Geschäftsbereiches zuständig. Meine Aufgaben erstrecken sich von der Rekrutierung über die Planung und Umsetzung von Personalentwicklungs-Maßnahmen bis zur Abwicklung von internen Unternehmens-Veranstaltungen, wie z.B. der „ORANGERIE“, einer Informationsveranstaltung für unsere BUWOG-Mitarbeiter/innen.

Besondern Spaß bereiten mir die abwechslungsreichen Aufgabenbereiche in der BUWOG, sowie die Möglichkeit an spannenden Projekten mitzuarbeiten und wachsen zu können.

Neuen Kommentar erstellen

Bitte beachten Sie die Klarnamenpflicht auf diesem Blog!