Die 100. Wohnung im SKYTOWER ist verkauft
Wohnen

Die 100. Wohnung im SKYTOWER ist verkauft

Nachbarprojekt SKY6 bereits vollverwertet

 

Großer Erfolg für die BUWOG-Projekte am Wiener Hauptbahnhof! Als Leiter des österreichischen Vertriebsteams freut es mich besonders, meine Blogreihe im neuen Jahr mit einer Erfolgsmeldung beginnen zu können.
Die beiden aktuell in Bau befindlichen BUWOG-Projekte am neuen Wiener Hauptbahnhof SKYTOWER und SKY6 bereiten uns im Vertrieb eine besonders große Freude. SKY6, das kleinere Projekt in der Gombrichgasse mit 44 Einheiten, ist bereits vollverwertet. Sein großer Bruder SKYTOWER, der markante Wohnturm mit 127 Wohneinheiten, der direkt vor dem Bahnhofseingang in den Himmel ragt, steht kurz davor – gerade haben wir die 100. Wohnung im SKYTOWER verkauft.
Von den noch freien Eigentumswohnungen für Eigennutzer, Anleger und Vorsorger sind noch vier im Sockel des Projekts verfügbar, der Rest verteilt sich auf die Obergeschoße. Man muss jedoch schnell sein, wenn man sich noch für eine Wohnung im SKYTOWER interessiert. Die Nachfrage ist ungebrochen groß. Im Schnitt haben wir bei beiden Hauptbahnhofprojekten pro Woche fast 4 ½ Wohnungen verkauft. Vertriebsbeginn war mit Juni 2015. An dieser Stelle Gratulation und ein großes Danke an mein Team!
 
Der SKYTOWER war von Anfang an ein Vorzeigeprojekt der BUWOG Group im neuen Stadtentwicklungsgebiet rund um den Wiener Hauptbahnhof. Dass wir mit diesem Projekt am richtigen Weg waren, spürten wir schon vor Vertriebsstart deutlich durch das positive Echo innerhalb der Branche, in Fachmedien und der internationalen Presse.
So schrieb etwa die deutsche Tageszeitung „Die Welt“ über das Projekt: „Wie der Kiel eines großen Kreuzfahrtschiffes ragt der SKYTOWER mit seiner spitzzulaufenden, geschwungenen Form neben dem Wiener Hauptbahnhof in den Himmel der Donau-Metropole.“
Sehr positiv war für uns auch, dass wir mit dem Projekt SKY9, das im Sommer 2014 fertiggestellt wurde und vollverwertet war, bereits am Hauptbahnhof als erster Wohnbau-Developer im freifinanzierten Bereich vertreten waren. Mit dieser Erfolgsstory im Rücken starteten wir bereits als Experte für den Wiener Hauptbahnhof in die Projektentwicklung und den Vertrieb von SKYTOWER und SKY6.
 
Spannend war für mich auch zu beobachten, mit welcher Leidenschaft mein Team die Hauptbahnhofsprojekte mit Fertigstellung und Übergabe vor dem 30.4.2016 betreut und wie stark sich alle in der BUWOG mit diesen Projekten identifizieren. Mit dem SKYTOWER war ursprünglich nur einer meiner Mitarbeiter betraut, durch die große Nachfrage ist das SKYTOWER-Vertriebsteam auf bis zu drei Personen angewachsen. Bis zur Gleichenfeier im November 2015 haben wir Wohnungen vom Plan weg verkauft, erst danach war die Baustelle soweit, dass wir Besichtigungen durchführen konnten. SKY6 und SKYTOWER wurden auch noch stärker als bisherige Projekte von Online-Kampagnen unterstützt, wodurch sich unsere Kunden besonders angesprochen fühlten.
 
Ein besonderes Highlight stellte weiters unser „Ausmesstag“ in beiden Projekten dar, bei dem wir vor kurzem über 100 Eigentümer begrüßen konnten, die mit BUWOG-Maßbändern in ihren neuen Wohnungen bereits Maß für die zukünftige Einrichtung nehmen konnten.
 
Der SKYTOWER hat uns in der BUWOG auch gezeigt, dass die Bereitschaft in modernen Wohntürmen in Wien zu wohnen im Bereich der freifinanzierten Eigentumswohnungen enorm gestiegen ist. Top-ausgestattete Wohnhochhäuser in Metropolen liegen schon länger im Trend, nun ist auch Wien für diese Entwicklung bereit und es freut uns, dass wir mit dem SKYTOWER von Anbeginn an diesem spannenden Trend teilhaben. Dies spricht Eigennutzer gleichsam wie Anleger an. Ebenso positiv ist der Neubau bzw. die Modernisierung von Bahnhöfen zu sehen, wodurch Flächen für dringend benötigten Wohnraum in zentralen Lagen frei werden. Dies war in Wien bereits am Nordbahnhof , wo die BUWOG mit dem Projekt „Vorgartenstraße“ vertreten war, eindrucksvoll sichtbar und setzt sich nun am Wiener Hauptbahnhof fort.
 
Das Wiener Vertriebs-Team freut sich daher schon auf neue Wohnturm-Projekte der BUWOG und auf die baldige Vollverwertung des SKYTOWERS.
 
Alle Informationen zum Projekt finden Sie unter: http://skytower19.at/

 

Foto2_SKYTOWER Dachgleiche   citylight_skytower01

Der SKYTOWER in Bau und die dazugehörige Citylight-Werbekampagne

Autor

Peter Friedrich Berchtold

Peter Friedrich Berchtold

Zuständigkeit bei der BUWOG: Leiter Vertrieb

Bei der BUWOG tätig seit: 01.08.2010

Ich bin seit mittlerweile 8 Jahren bei der BUWOG Group als Leiter Vertrieb tätig. In dieser Funktion zeichne ich für die erfolgreiche Verwertung im Wohnungsbestand (Wiedervermietungen, Mietwohnungsverkauf) und im Neubau aus dem Bereich Development (Miet- und Eigentumswohnungen) verantwortlich. Mein Aufgabengebiet umfasst dabei neben der Leitung des Vertriebsteams die Mitwirkung am Produkterfolg, dies von der Grundstücksakquisition über die Projektentwicklung bis zum Vertrieb. Mein persönliches Engagement gilt dem Thema Kommunikation & Kundenorientierung. Ich arbeite gerne mit und für Menschen!

In der Zeit meiner Zugehörigkeit zu BUWOG Group konnte ich viele Dinge aktiv gestalten. Der erfolgreiche Börsegang war für mich ein neues berufliches Highlight. Ich finde es spannend meine Expertise in so einem interessanten Umfeld einzubringen und freue mich auf noch viele spannende Projekte!

Neuen Kommentar erstellen

Bitte beachten Sie die Klarnamenpflicht auf diesem Blog!