BUWOG Family Day – Ein Tag mit Einblicken in unser Unternehmen für die ganze Familie
Foto: Fabian Frühling
Karriere

BUWOG Family Day – Ein Tag mit Einblicken in unser Unternehmen für die ganze Familie

Was Familienfreundlichkeit in der BUWOG bedeutet

 

Familienfreundlichkeit in Unternehmen ist mehr als nur ein Schlagwort! Will man sich, wie wir es uns in der BUWOG Group zum Ziel gesetzt haben, aktiv um die Anliegen der eigenen Mitarbeiter kümmern und kontinuierlich daran arbeiten, als Arbeitgeber attraktiv zu bleiben, so ist es wertvoll auch den Familien einen Einblick in das Berufsleben unserer Mitarbeiter zu geben.

 

Unsere Mitarbeiter verbringen viel Zeit im Unternehmen, identifizieren sich mit unseren Projekten und der gelebten Kundenorientierung und das bedeutet auch manchmal ein bisschen länger zu arbeiten. Sicherlich ist das wertvolle Zeit, die den Familien abgeht und daher möchten wir uns zumindest 1 x / Jahr bedanken für das entgegengebrachte Verständnis. Gleichzeitig möchten wir den Familien und allen voran den Kindern unserer Mitarbeiter schon früh Einblicke in das Berufsleben und im Speziellen über das Geschäftsmodell und die Projekte der BUWOG Group geben. Sowohl unsere Vorstände als auch Geschäftsführer und Bereichsleiter konnten mit ihren kindergerechten Präsentationen an allen Standorten viel Begeisterung hervorrufen. Die Kinder finden es einfach spannend, wohin die Mama oder der Papa täglich hingeht, wer seine Kollegen und Kolleginnen sind und was sie/er dort eigentlich macht. Auch für die Partner und Verwandten entsteht ein besseres Verständnis für den jeweiligen Beruf und die vielen unterschiedlichen Aufgaben innerhalb unseres Unternehmens.

 

Um in Punkto Familienfreundlichkeit weiterhin kreativ zu sein und am Ball zu bleiben, haben wir uns im heurigen Jahr dazu entschlossen, dem Netzwerk „Unternehmen für Familien“ des österreichischen Bundesministeriums für Familien und Jugend (BMFJ) beizutreten, um den Austausch und die Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie noch weiter zu stärken.

 

Sehen Sie hier den Auftritt der BUWOG Group auf der Website von „Unternehmen für Familien“.

 

Der Family Day – Familien von BUWOG-Mitarbeitern lernen unser Unternehmen kennen

 

Kurz vor Weihnachten haben wir an den BUWOG-Unternehmensstandorten Wien, Villach, Berlin und Kiel den BUWOG Family Day organisiert. An allen Niederlassungen wurde diese Aktion sehr gut angenommen, es folgten viele Kinder, Partner, Familie und Freunde der Einladung und auch das Feedback im Anschluss an die Veranstaltungen war überaus positiv.

 

Neben Führungen durch alle Abteilungen gab es kurzweilige und kindgerechte Vorträge über die BUWOG und Aktivitäten für die Kleinen. In Kiel gelang es etwa Thorsten Gleitz, Geschäftsführer Immobilienmanagement, sogar den Kindern der Mitarbeiter so schwierige Themen wie den „Aktienmarkt“ verständlich zu klären – mithilfe von Zeichnungen seiner eigenen Kinder. Daniel Riedl, CEO der BUWOG Group, war es ebenfalls ein wichtiges Anliegen, persönlich bei den Family Days anwesend zu sein und die Familien der Mitarbeiter kennenzulernen.

 

Großen Anklang fanden auch eine Bastel- und Schminkecke für die kleinen Gäste und für die Erwachsenen Glühwein und andere Köstlichkeiten.

 

Da der Family Day in Berlin und Kiel genau auf den 6. Dezember gesetzt war, kam an beiden Standorten natürlich auch der Nikolaus und hatte für die vielen anwesenden Kinder Geschenke dabei.
In Berlin begrüßte unser stellvertretender CEO und CFO, Andreas Segal, die Familien und gab einen Einblick in unseren beruflichen Alltag.

 

Wir in der Personalabteilung freuen uns sehr darüber, dass unsere Vorstände diese Art von Veranstaltung nicht nur ermöglichen, sondern sich auch persönlich einbringen. Damit ist Familienfreundlichkeit gelebte Praxis und nicht nur ein Schlagwort.

 

Wir freuen uns schon auf den nächsten Family Day 2017!

 

D161206N167     0005_FamilyDay_20161206FF

Nikolo in Berlin, Christbaum in Kiel

stellenfragen

Die Kinder stellten auch viele Fragen über die BUWOG

 

 

 
Fotos: Fabian Frühling, Claudia Hechtenberg, Arman Rastegar

Autor

Martina Wimmer

Martina Wimmer

Zuständigkeit bei der BUWOG: Bereichsleiterin Personalmanagement & Organisation

Bei der BUWOG tätig seit: September 2015

Ich kenne die BUWOG schon seit 2008 damals noch als Tochterunternehmen der IMMOFINANZ Group. Umso mehr hat es mich gefreut, im September 2015 den Personal- und Organisationsbereich der BUWOG Group konzernweit zu übernehmen. In meinem ersten BUWOG-Jahr standen die Professionalisierung sämtlicher Abläufe und Prozesse, der Ausbau der Teams in Österreich und Deutschland, die Positionierung der HR Abteilung als Supportabteilung für Vorstände, Führungskräfte und Mitarbeiter sowie die Positionierung der BUWOG als attraktiven Arbeitgeber in beiden Ländern im Vordergrund. Weitere Schwerpunkte waren Recruiting und Personalentwicklung mit Schwerpunkt auf dem Thema Mitarbeiterführung. Im kommenden Jahr setzen wir ein neues Personalentwicklungskonzept für alle MitarbeiterInnen um und schließen ein komplexes HR-IT-Projekt ab. Gemeinsam mit meinen Teams in Österreich und Deutschland leisten wir wertvolle Beiträge zum Unternehmenserfolg und sind gerne Ansprechpartner für alle Kolleginnen und Kollegen. Mein Motto „durch’s Reden kommen die Leut z’samm“ lässt sich in der familiären Atmosphäre der BUWOG wunderbar umsetzen.
Vor der BUWOG war ich 6 Jahre HR Director der IMMOFINANZ Group, davor war ich Personalleiterin eines Gebäudetechnik-Familienunternehmens.

Neuen Kommentar erstellen

Bitte beachten Sie die Klarnamenpflicht auf diesem Blog!